Unsere Kunden erzählen... Der Traum von der Zweitwohnung, der sich schneller erfüllt als erwartet

Der Traum von der Zweitwohnung, der sich schneller erfüllt als erwartet

Caroline und ihr Mann träumten seit Jahren von einer Zweitwohnung in den Bergen. Sie hatten nicht geplant, dieses Vorhaben so schnell zu verwirklichen, aber die Dinge haben sich überschlagen und mit der Unterstützung von Resolve konnten sie diesen Prozess sorgenfrei und unkompliziert erleben.

Wie haben Sie von Resolve erfahren?

Ich recherchierte im Internet, wie hoch die Hypothek sein würde, die wir bekommen könnten, da ich keine Ahnung hatte, wie es um unsere Finanzierungsfähigkeit bestellt war. Auf einer Informationsseite zu Immobilien stiess ich dann auf Resolve.

 

Was hat Sie davon überzeugt, weiterzumachen?

Zum einen die Tatsache, dass ich keine Informationen von meiner Bank hatte. Sie wussten von unserem Vorhaben, eine Immobilie zu kaufen, aber sie warteten darauf, dass wir eine Immobilie finden, damit wir darüber sprechen könnten. Wir wussten daher nicht, wo unsere Obergrenze lag, die wir uns leisten konnten. Reichte es für ein Ferienhaus in Verbier oder müssten wir doch eher mit einer Garage Vorlieb nehmen? Aus diesem Grund wollten wir wissen, wie hoch das Darlehen ist, das wir aufnehmen können.

Wir haben uns an andere Spezialisten für Hypothekenfinanzierung gewandt, aber sie waren sehr beschäftigt. Wir hatten ihre Dienste bereits bei einem früheren Projekt in Anspruch genommen, aber ich hatte keine Geduld und wollte nicht solange warten, bis sie verfügbar seien.

Die schnelle Reaktionszeit und Betreuung von Resolve haben uns überzeugt. Ich bin sehr vorsichtig mit allem, weil ich Angst vor Spam habe und davon gibt es leider überall sehr viel. Bei Resolve wurde mir aber schnell klar, dass ich es mit Profis zu tun habe, die wissen, wovon sie sprechen. Ich habe auch etwas recherchiert und in meinem Umfeld hatte sich noch niemand an Sie gewandt. Sie sind im Wallis noch nicht sehr bekannt, aber ich habe Google-Rezensionen für Genf gelesen, die glaubwürdig schienen, da war die Entscheidung getroffen.

Können Sie uns mehr über Ihr Projekt erzählen?

Wir hatten schon seit Jahren geplant, uns einen Zweitwohnsitz in den Bergen anzuschaffen. Wir verbrachten mehrere Wochenenden an verschiedenen Orten, um uns umzusehen. Wir haben auch einige Immobilien besichtigt, aber aktuell gibt es nicht so viele, die verfügbar wären. Wenn es soweit ist, muss man bereit sein, da es dann sehr schnell geht. Am Ende fanden wir mit Champéry einen Ort, der uns sehr gefallen hat. Im Mai 2022 verbrachten wir dort ein Wochenende und am 1. September 2022 hielten wir schon die Schlüssel in der Hand. Das ging alles sehr schnell! 

Welche Erfahrung haben Sie mit Resolve gemacht?

Unser Berater, Herr Moulin, reagierte stets sehr schnell. Das schaffte Vertrauen bei uns. Die Plattform ist fantastisch! Das muss ich wirklich einmal betonen. Ich bin grosser Fan und habe sogar unseren Treuhänder gefragt, ob sie dasselbe für alle ihre Dokumente tun könnten. Ich liebe diese Plattform! Sie ist benutzerfreundlich, man kann die Dokumente hochladen, man weiss, wo man ist, man kann Feedback erhalten... Es ist nahezu spielerisch leicht! Man bekommt richtig Lust, mit ihr zu arbeiten, obwohl das keine besonders spassige Angelegenheit ist. 

So bekam ich einen Überblick darüber, was wir uns leisten konnten. Wir konnten ausserdem bequem von zu Hause verschiedene Simulationen durchlaufen, ohne dass wir jemand anderen damit belästigen mussten, sämtliche Eventualitäten durchzutesten!

Haben Sie noch über andere Themen als die Hypothek gesprochen?

Wir haben die direkte oder indirekte Amortisation verglichen und mit Herrn Rideau, dem Verantwortlichen von Resolve im Wallis, eine Lösung gesucht, die zu uns passt. Wir mussten lang suchen, um das Richtige für uns zu finden, da wir als Sicherheit für eine Immobilie, bei der es sich um unsere dritte oder vierte Investition handelt, keine indirekte Amortisation mehr wollten. Wir konnten ganz offen darüber sprechen und unsere Berater waren sehr hilfsbereit. Sie waren sehr professionell und zuvorkommend. Ich durfte auch die Abteilung Finanzplanung kennenlernen, die sich unsere Situation in einem umfassenderen Kontext anschauen wird.

Sind Sie mit Ihrer Erfahrung mit Resolve zufrieden?

Es war eine schöne Erfahrung, da sie nicht nur professionell sind und sich in ihrem Bereich auskennen, sondern auch menschlich sind. Wir hatten nicht das Gefühl, von oben herab behandelt zu werden. Wir hatten es mit sehr warmherzigen Menschen zu tun.

Dieses Projekt war unser Traum. Es wird viele schöne Erinnerungen für unsere Kinder schaffen, sie werden Skifahren lernen... Wir hatten auch andere Projekte und waren etwas nervös, was dieses Projekt angeht, weil wir nicht geplant hatten, es schon in diesem Jahr zu verwirklichen, aber die Konjunktur und die Gelegenheit haben uns etwas angeschubst. Dennoch war es ein ziemlich stressiges Jahr, da wir auch zu Hause umfassende Bauarbeiten hatten und viel Geld investierten, um unsere Umweltbelastung zu verringern. Trotz allem haben wir es geschafft, diesen Prozess sorgenfrei zu überstehen, und das war wirklich toll. 

Ich erinnere mich noch an unseren ersten Kauf... Ich wusste damals nicht, was passieren würde, ich wusste nicht, was zu tun war. Und seien wir ehrlich, nur weil ich es schon einmal getan hatte, wusste ich es dieses Mal noch lange nicht besser. Immobilien sind ein komplexes Thema und es gibt viele Schritte zu beachten. Wir hatten auch viel Glück, da die Verkäuferin und der Notar wirklich phänomenal waren. Wir hatten bei dem gesamten Projekt viel Glück.

Welche Bedeutung messen Sie der persönlichen Betreuung für ein solches Projekt bei?

Wir sind sehr beschäftigt und wir haben nicht unbedingt die Zeit, uns um alles zu kümmern und uns an alles zu erinnern. Wir arbeiten beide in Vollzeit und haben zwei kleine Kinder... Eine gute Betreuung macht einen grossen Unterschied. Neben einem sehr guten Service haben wir auch eine sehr gute Offerte erhalten. Wir gewinnen auf der ganzen Linie!

Ich habe Dokumente von der Bank erhalten, die ich anschauen muss, und vielleicht werde ich Herrn Moulin bitten, mir dabei zu helfen, sie zu verstehen. Ich habe Vertrauen gewonnen und nur weil das Darlehen abgeschlossen wurde, ist die Tür nicht geschlossen. Wir hoffen, auch zukünftig wieder mit Resolve arbeiten zu können. 

Da Sie sich an unsere Finanzplanung gewandt haben, wird das auch so sein...

Ja, dadurch werden wir die Möglichkeit haben, Entscheidungen zu treffen, die uns die besten Chancen geben, in der Position zu sein, in der wir in 10 bis 15 Jahren oder mehr sein wollen.

Wenn Sie auch persönliche Unterstützung bei der Verwirklichung Ihres Immobilienprojekts erhalten möchten, wenden Sie sich einfach an einen unserer Berater.


Eine Frage stellen

Starten Sie Ihr Projekt mit Resolve

Resolve begleitet Sie von Anfang bis Ende durch ihr ganzes Immobilienprojekt.

Stellen Sie Ihre Unterlagen zusammen, vergleichen Sie Darlehensgeber, holen Sie sich die besten Kreditkonditionen, mit wenigen Klicks.

Erwerb